Long Covid - der lange Schatten von COVID-19

Probleme 2-3 Monate nach durchgemachter Infektion:

  • Müdigkeit (Fatigue) 53.1%
  • Luftnot 43.4%
  • Husten 34%
  • Laborwert-Veränderungen 38%
  • Rhythmusstörungen häufig
  • Herzschäden / Myokarditis / Gefässschäden sind häufig
Quelle: Deutsches Ärzteblatt www.aerzteblatt.de/lit4920

Diagnostik für Betroffene:

  • Herz-Ultraschall
  • Belastungs-Untersuchung
  • Gefässuntersuchung
  • Lungenfunktionstest
  • Laborkontrolle
  • Langzeit-EKG und Langzeit-Bltudruckmessung
  • Evtl. MRT und CT

Therapieplanung und Betreuung für Betroffene:

Trainingsplan
Regelmässige Kontrollen bei Symptomen
Ausgleich von Nährstoff-Mangel (z.B. RiboAge, www.riboage.de )

Begleitung zurück in ein gesundes Leben

Diese Leistungen sind leider nicht im Angebot der gesetzlichen Krankenkassen enthalten.